“Held der Straße” des Monats April bewahrt Unfallopfer vor Flammentod

Donnerstag, 11. April 2013 | 0 Kommentare
 
Christian Burow ist der“Held der Straße” für den MonatApril
Christian Burow ist der“Held der Straße” für den MonatApril

Samstag, 5. Januar 2013, gegen 19 Uhr. Der 22-jährige Chemikant Christian Burow ist stadtauswärts auf der Mühlenstraße im Bergkamener Stadtteil Oberaden unterwegs, als ein entgegenkommender Pkw unkontrolliert gegen einen Baum prallt.

Der junge Mann handelt sofort ohne zu zögern, alarmiert die Rettungskräfte und eilt dem Verunfallten zu Hilfe. Dass er damit etwas Besonderes leistet, ist ihm nicht klar, denn eine Umfrage von Goodyear hat ergeben, dass nur 38 Prozent der Befragten in einer Notsituation eingreifen würden, 62 Prozent handeln zögernd oder gar überhaupt nicht. .

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *