Alcoa bietet sein Rad in 17,5×6,75 jetzt auch für Atego

Das mittelschwere Lkw-Rad von Alcoa in 17,5×6,75 ist nun auch bei Mercedes-Benz für den neuen Atego erhältlich. Seit April 2011 war dieses geschmiedete Aluminiumrad bei MAN für die TGL-Reihe erhältlich. Das Rad wurde für Lkws von sechs bis 12 Tonnen entwickelt. Es ist in zwei Ausführungen erhältlich: Gebürstet und in der Version “Dura-Bright”. Dem Hersteller zufolge wiegt es 13,3 Kilogramm; die maximale Radlast beträgt 2.500 Kilogramm. Im Vergleich zu Stahlrädern ist das Alcoa-Rad bis zu 47 Prozent leichter und kann so eine Gewichtseinsparung zwischen 228 und 394 Kilogramm pro Lastzug ermöglichen, wodurch sich wiederum die Nutzlast entsprechend erhöhe. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.