Fünfte Runde im Spritsparwettbewerb „Beat-the-Best“ läuft

Montag, 18. März 2013 | 0 Kommentare
 
Die Laufleistung eines Lkw-Reifens ist nicht alles – gerade ein geringer Rollwiderstand kann ein dramatisches Einsparpotenzial in sich Bergen
Die Laufleistung eines Lkw-Reifens ist nicht alles – gerade ein geringer Rollwiderstand kann ein dramatisches Einsparpotenzial in sich Bergen

Wenn es darum geht, die Wirtschaftlichkeit von Nutzfahrzeugreifen zu messen, steht für viele Transportunternehmer nach wie vor die Laufleistung an erster Stelle. Im Hinblick auf den Kraftstoffverbrauch ist aber auch der Rollwiderstand von entscheidender Bedeutung. Mathematisch lässt sich belegen, dass ein Prozent Optimierung des Rollwiderstands etwa den gleichen Effekt hat wie sieben Prozent Laufleistungsoptimierung.

Wie hoch das Einsparpotenzial in Sachen Kraftstoff tatsächlich sein kann, unterstreicht der von Continental vor drei Jahren ins Leben gerufene Wettbewerb “Beat-the-Best”. Für die mittlerweile fünfte Runde des spannenden Wettbewerbs hat Continental erneut bundesweit 15 Speditionen ausgewählt, die noch bis Mitte Mai 2013 die Reifen testen. Die vergangenen Wettbewerbe haben gezeigt, dass im Durchschnitt mit den Continental-Reifen mehr als zwei Liter Kraftstoff eingespart werden könnten, so der Hersteller in einer Mitteilung.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *