Testlizenz für automatisiertes Fahren an Conti

Donnerstag, 20. Dezember 2012 | 0 Kommentare
 
Das Fahrzeugkonzept verwendet seriennahe Technologien für Umfelderfassung und Fahrzeugsteuerung
Das Fahrzeugkonzept verwendet seriennahe Technologien für Umfelderfassung und Fahrzeugsteuerung

Continental hat vom Department of Motor Vehicles (DMV) Nevada die Genehmigung erhalten, automatisiertes Fahren auf den öffentlichen Straßen des US-Bundesstaates zu testen und ist damit der erste Automobilzulieferer, der von der zuständigen Zulassungsbehörde solch eine Lizenz erhält. Vergeben wurde die Lizenz für ein hochautomatisiertes Fahrzeug, welches Continental bereits Anfang des Jahres in Nevada getestet hatte. dv .

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *