Hankook exklusiver Reifenausrüster beim ersten 48-Stunden-Rennen

Donnerstag, 1. November 2012 | 0 Kommentare
 

Hankook engagiert sich als exklusiver Reifenausrüster beim weltweit längsten Rennen, dem “Maxi Endurance 48-Stunden-Rennen”, das vom 14. bis zum 17. März 2013 im spanischen Navarra stattfinden wird.

Dieses weltweit erste Rennen dieser Art stelle alle Teilnehmer vor neue Herausforderungen im Hinblick auf Strategie und Rennlogistik und wird vom spanischen Automobilverband ausgerichtet. Als exklusiver Reifenausrüster schickt Hankook seine Rennreifen vom Typ “Ventus Race” für die Kategorien “Maxi GT”, “Maxi Cup”, “Maxi Sport” und “Maxi Touring” ins Rennen. “Wir freuen uns sehr, Teil dieses außergewöhnlichen Ereignisses zu sein, das eines der anspruchsvollsten Rundstreckenrennen der Motorsportszene und das erste seiner Art sein wird.

Für uns als Reifenausrüster besteht die größte Herausforderung sicherlich darin, einen Reifen zu liefern, der über diese maximale Distanz Hochleistung, maximale Sicherheit und Beständigkeit auf Premiumniveau bietet. Unsere Reifen müssen unter diesen außerordentlich schwierigen Bedingungen und auf dieser anspruchsvollen Strecke bei allen Fahrzeugen gleich gute Leistung erbringen”, erklärt Manfred Sandbichler, Director Motorsport bei Hankook Tire Europe. ab.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *