Weiterentwicklung des „WheelDoctor“ für Lkw-Räder

Dienstag, 9. Oktober 2012 | 0 Kommentare
 

Seit Jahren bietet Cartec mit seinem sogenannten “WheelDoctor” ein System zur Felgenaufbereitung an. Hatte man damit bislang Pkw-Aluräder im Visier, hat das Unternehmen das TÜV-zertifizierte System jetzt weiterentwickelt und jüngst einen Prototypen vorgestellt, der nun beispielsweise auch angelaufenen Lkw-Alufelgen wieder zu Hochglanz verhelfen können soll. Das Lkw-Rad wird dazu nach Firmenangaben ohne Reifen auf die Maschine montiert und im Rotationsverfahren mit speziell entwickelten Scheiben und Wachsen aufpoliert.

Dies soll durch einen kardanisch gelagerten Schleifarm selbst in schwierigen Bereichen gelingen. “Bei regelmäßiger Anwendung des ‚WheelDoctor-Truck-Polishings’ bleiben die Alufelgen der Lkw nicht nur länger schön, sondern vor allem auch fahrsicher”, verspricht Cartec. cm .

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *