Bridgestone bietet „Winterreifen für alle Achspositionen“

,

Die breite Produktpalette der Reifen für Lkw und Busse aus dem Hause Bridgestone umfasst auch Winterreifen für alle Achspositionen. „Sie bieten optimalen Fahrkomfort, präzises Handling und Sicherheit bei allen Wetterbedingungen im Winter und entsprechen zudem der in Deutschland und Österreich bestehenden Winterreifenvorschrift für Lkw und Busse über 3,5 Tonnen“, heißt es dazu vonseiten des Reifenherstellers. Demnach muss zumindest die Antriebsachse von diesen Kraftfahrzeugen mit Reifen ausgestattet sein, die über eine M+S-Markierung verfügen (in Deutschland situativ bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte; in Österreich von 1. November bis 15. März Pflicht für Busse bzw. bis 15. April für Lkw). Die Reifen an den übrigen Achsen verfügen aufgrund der erhöhten Naturkautschukanteile über bessere Haftungseigenschaften als Pkw-Sommerreifen und sind daher laut Verordnung des Bundesrates grundsätzlich für den Ganzjahreseinsatz geeignet. Ausgenommen von der Winterreifenpflicht in Deutschland sind Nutzfahrzeuge der Land- und Forstwirtschaft sowie bestimmte Einsatzfahrzeuge.

In vielen Teilen Europas muss im Winter mit Eis und Schnee gerechnet werden. Aber die Witterungsbedingungen zwischen nordeuropäischen Ländern und weiter südlich gelegenen Regionen unterscheiden sich doch erheblich. Folglich sind unterschiedliche Reifen nötig, um die beste Anpassung an die jahreszeitlich bedingten Witterungsverhältnisse zu gewährleisten. „Bridgestone bietet daher für die verschiedenen Achspositionen unterschiedliche Profile an, die alle über eine M+S-Markierung verfügen und somit auch der neuen Winterreifenverordnung entsprechen. Mit der Kombination aus M788 auf der Lenkachse und W990 auf der Antriebsachse sind Flotten bestens ausgestattet für moderate Winter, mit der Kombination aus W958 auf der Lenk- und W970 auf der Antriebsachse sind sie auch für strengere Winter gerüstet. Der besonders beständige Winterreifen M840 II für Anhänger und Auflieger ergänzt die Bereifung für alle Winterbedingungen. Er wurde speziell für anspruchsvolle Straßen- und Geländeverhältnisse konzipiert.“ ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.