Über 600 Azubis starten deutschlandweit bei Conti ins Berufsleben

Zum 1. August bzw. 1. September beginnen deutschlandweit 635 junge Menschen ihre Ausbildung bei Continental. Die Neuen starten in insgesamt 22 Ausbildungsgängen und acht dualen Studiengängen als “ContiAzubis” und “ContiBachelors” ins Berufsleben. Zusätzlich werden deutschlandweit noch 16 Jugendliche mit einer einjährigen Einstiegsqualifizierung gefördert. An alles in allem 33 Unternehmensstandorten absolvieren damit derzeit mehr als 1.900 junge Menschen hierzulande ihr duales Studium bzw. ihre Ausbildung bei dem Automobilzulieferer. “Unsere ‚ContiAzubis’ und ‚ContiBachelors’ sind die Fachkräfte von morgen. Auf diese Qualität aus dem eigenen Haus setzen wir insbesondere im internationalen Wettbewerb. Außerdem planen wir, zusätzlich auch in diesem Jahr weltweit Opens external link in new windowwieder mehr als 5.000 Hochschulabsolventinnen und -absolventen sowie Young Professionals einzustellen”, erklärt Personalvorstand Elke Strathmann. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.