Analysten sehen Sumitomo Rubber Industries auf gutem Gewinnkurs

Dienstag, 28. August 2012 | 0 Kommentare
 

Analysten zeigen sich einmal mehr überzeugt von der Performance von Sumitomo Rubber Industries. Der japanische Reifenhersteller, der in Europa mit der Marke “Falken” aktiv ist, dürfe am Ende des aktuellen Jahres mit weiteren Rekordzahlen rechnen, was die operativen Gewinne betrifft. Sie sollen von 48 (2011) auf dann 74 Milliarden Yen steigen; bisher waren die Analysten von 67 Milliarden Yen ausgegangen.

Durch das noch bessere Gewinnwachstum werde Sumitomo Rubber Industries für 2012 auch eine OP-Marge von über zehn Prozent melden können, so die Annahme. Insbesondere sollten sich geringere Rohstoffkosten sowie – doch – vergleichsweise stabile Sell-in-Preise positiv auf das operative Geschäft auswirken, zeigt man sich bei Deutschen Bank überzeugt. ab.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *