Deutscher Zeppelin made in USA für Goodyear

Mittwoch, 18. Juli 2012 | 0 Kommentare
 
Ikone am Himmel: Goodyears "Blimp"
Ikone am Himmel: Goodyears "Blimp"

Zeppeline kommen bald nicht nur aus Friedrichshafen. Die ZLT Zeppelin Luftschifftechnik GmbH hat die Genehmigung zum Beginn der Herstellarbeiten nach luftrechtlichen Vorgaben in den USA erhalten. In Suffield (Ohio) will Goodyear als zertifizierter Herstellungsbetrieb ab dem ersten Quartal 2013 zunächst drei Zeppelin NT montieren und ein Jahr später den ersten davon in Dienst stellen, berichtet “airliners.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *