“Zehnte Tuning World Bodensee ein voller Erfolg”

Mittwoch, 2. Mai 2012 | 0 Kommentare
 
Die Messe Friedrichshafen hat die Tuning World Bodensee in zehn Jahren zur führenden Tuningmesse Europas ausgebaut und hatte damals mit der Einbindung von Privatiers und Clubgemeinschaften eine “ausgezeichnete Entscheidung” getroffen
Die Messe Friedrichshafen hat die Tuning World Bodensee in zehn Jahren zur führenden Tuningmesse Europas ausgebaut und hatte damals mit der Einbindung von Privatiers und Clubgemeinschaften eine “ausgezeichnete Entscheidung” getroffen

Seit zehn Jahren ist die Tuning World Bodensee einer der wichtigsten Branchentreffpunkte und der Pulsgeber der Club- und Tuningszene. Im Jubiläumsjahr konnte das Rendezvous der Tuningwelt am Bodensee mit 95.300 Besuchern (2011: 87.

000) aus ganz Europa, 235 Ausstellern und der Rekordzahl von 28 Weltpremieren aufwarten. Neben Sportwagen und ausgefallenen Showcars verzauberten besonders der neu eingeführte Wettbewerb “European Tuning Showdown” und Schauspielerin Sophia Thomalla das Messepublikum. “Auf keiner anderen Automobilmesse begegnen sich automobilbegeisterte Menschen und Tuningfreunde auf Augenhöhe mit der Zubehör- und Autoindustrie”, erklärt Klaus Wellmann, Geschäftsführer Messe Friedrichshafen, am Schlusstag der Tuning World Bodensee 2012.

“Es war damals eine ausgezeichnete Entscheidung, neben der Tuningbranche auch den Privatiers und Clubgemeinschaften eine Plattform zu bieten.” Vor allem durch die Einbettung der zahlreichen Clubs direkt auf dem Messegelände habe sich die Messe vom Geheimtipp 2003 zum absoluten Szene-Highlight für Branche, Tuningfans und Besucher entwickelt. Heute ist die Tuning World Bodensee Europas größte reine Tuningmesse.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *