Dank Konis „Sport Kit“ soll der Fiat 500 zum „Kugelblitz“ werden

Dienstag, 3. April 2012 | 0 Kommentare
 
Dank Konis „Sport Kit“ soll der Fiat 500 zum „Kugelblitz“ werden
Dank Konis „Sport Kit“ soll der Fiat 500 zum „Kugelblitz“ werden

Für den Fiat 500 hat Koni ein eigens entwickeltes “Sport Kit” im Programm, bei dem Sportdämpfer und Tieferlegungsfedern passgenau aufeinander abgestimmt sein sollen. Damit werde aus dem Wagen “ein gefährlicher Kugelblitz”, ist man bei Koni überzeugt. Denn beim Einsatz des Kits verspricht der Anbieter ein präziseres Lenkverhalten, ein auf ein Minimum reduziertes Schlingern und weniger Wank- und Nickbewegungen der Karosserie, sodass unterm Strich ein deutliches Plus an Fahrspaß daraus resultiere.

Die Koni-Sportstoßdämpfer sind nachstellbar, in vielen Fällen sogar von außen, um ein Feintuning ohne Probleme zu ermöglichen. “Tuner profitieren hier von den gleichen hochwertigen Teilen und der Technologie wie sie auch im Rennsport zum Einsatz kommt. So ist sichergestellt, dass der kleine Retroflitzer die Kraft präzise auf die Straße bringt und in jeder Lebens- und Kurvenlage für Spaß sorgt”, so das Unternehmen, das sein “Sport Kit” eigenen Worten zufolge immer mit einem TÜV-Teilegutachten ausliefert.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *