Firmenfahrzeuge könnten mehr Profil zeigen

Donnerstag, 22. Dezember 2011 | 0 Kommentare
 

Die auf Markforschung spezialisierte Technik und Management für Qualität GmbH (TEMA-Q) ist jüngst der Frage nachgegangen, wie es um die Einhaltung der sogenannten “situativen Winterreifenpflicht” bei Firmenfahrzeugen in Deutschland bestellt ist. Dazu wurden 1.184 Unternehmen zum Thema Winterreifen befragt.

Herausgekommen ist dabei einerseits Erfreuliches, weil drei Viertel der Befragten angaben, bei ihren Firmenfahrzeugen von Sommer- auf Winterreifen zu wechseln. Als weiteres Teilergebnis förderte die Befragung zutage, dass 27 Prozent der Firmen den Reifenwechsel selbst durchführen und 69 Prozent ihre Reifen selbst einlagern. “Die übrigen Firmen, die nicht auf Winterreifen wechseln, fahren überwiegend mit Ganzjahresreifen.

Nur bei einem Prozent der Firmen wird durchgängig mit Sommerreifen gefahren”, so TEMA-Q. Bezogen auf alle befragten Firmen hat sich zudem die Fahrsicherheit als das insgesamt wichtigste Kaufkriterium für Winterreifen herauskristallisiert, gefolgt von den Kosten und dem Fahrkomfort. Bezüglich der konkreten Auswahl des Reifensatzes sollen drei Viertel der Firmen angegeben haben, auf die Empfehlung ihres Händlers zu vertrauen.

Eher selten geben demnach Tests, Erfahrungsberichte von Dritten oder Werbung den Ausschlag. Weniger erfreulich findet TEMA-Q demgegenüber, dass nur gut ein Viertel der Firmen die Empfehlung von Branchenexperten befolgt, bei Winterreifen eine Profiltiefe von vier Millimetern nicht zu unterschreiten. Die bislang vorgeschriebene Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimetern werde zwar meist eingehalten, doch die beispielsweise vom ADAC empfohlene Vier-Millimeter-Marke werde aber zum Teil deutlich unterschritten, heißt es.

“Gerade die Sorge um die Fahrsicherheit der Mitarbeiter, die ein Firmenfahrzeug nutzen, sollte für die Unternehmen Anlass genug sein, für ein angemessenes Reifenprofil zu sorgen”, meint TEMA-Q Geschäftsführer Martin Plötz. “Wenn man den vielen Praxistests glaubt, ist gerade bei Winterreifen die Profiltiefe sehr entscheidend für einen sicheren Halt auf nassen oder verschneiten Straßen”, ergänzt er. cm .

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *