Continental UK besetzt Vertriebsposten um

Bei Continental in Großbritannien gibt es einige personelle Veränderungen: So soll sich Ian Forster künftig um die Vertriebsregion Ost des Landes kümmern. In der Funktion des National Fleet Key Account Managers wird sich künftig Neil Davies um große Flottenkunden des deutschen Reifenherstellers in Großbritannien kümmern. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.