Auszeichnungen für Pirelli

Mittwoch, 2. November 2011 | 0 Kommentare
 

Bei Pirelli kann man sich gleich über zwei Auszeichnungen freuen. Einerseits wird die italienische Reifenmarke vom Motorradhersteller Ducati für die “Beste Produktinnovation 2010” geehrt. Gewürdigt wird das Unternehmen für die Lieferung des “Scorpion Trail” für die Ducati Multistrada sowie des “Diablo Rosso II” in der neuen Größe 240/40 R17 für die Ducati Diavel.

Ein entsprechender Preis soll am 7. November in Mailand an den Reifenhersteller übergeben werden. “Diese Auszeichnung erfüllt uns mit Stolz und zeigt, dass wir unsere Partner mit innovativen Technologien unterstützen können und auf diese Weise ebenso zum Erfolg ihrer Motorräder wie unserer Produkte beitragen”, so Uberto Thun-Hohenstein, Leiter des Pirelli-Geschäftsbereiches Motorradreifen.

Einen weiteren Erfolg kann das Unternehmen darüber hinaus in Brasilien für sich verbuchen: Denn von der dort erscheinenden Zeitung Folha de S. Paulo ist den Italienern schon Ende Oktober zum inzwischen bereits neunten Mal in Folge der alljährlich vergebene “Top of Mind” genannte Award verliehen worden. Mit dem wird demnach die Reifenmarke geehrt, die sich bei einer vom Datafolha Institute durchgeführten Umfrage als bekannteste erweist.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *