Quartalsergebnis und Marktlage stimmen Michelin eher optimistisch

Donnerstag, 27. Oktober 2011 | 0 Kommentare
 

Der französische Reifenhersteller Compagnie Générale d. Etablissements Michelin SCPA hat nach einem Umsatzanstieg von 10,6 Prozent auf 5,141 Milliarden Euro im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2011 sowie in den ersten neun Monaten um 17,3 Prozent auf 15,25 Mrd. Euro seine Jahresprognose bekräftigt.

Der Absatz wuchs im Quartal (in Tonnen) um 3,3, im bisherigen Jahresverlauf um 9,3 Prozent. Für das Gesamtjahr bestätigt das Unternehmen seine bisherige Prognose aus dem Juli und rechnet unverändert mit einem Absatzplus von acht Prozent..

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *