Conti-Turbolader für neue Motorenfamilie von Ford

Conti wird zukünftig Ford mit Turboladern für eine neue Motorenplattform beliefern. Eingesetzt werden die Dreizylinder-Ottomotoren ab 2012 zunächst im Focus, dann im C-Max und im komplett neuen B-Max. “Dank seiner völlig neuen Konzeption, insbesondere der weiter steigenden thermodynamischen Effizienz sowie seines vollautomatisierten Zusammenbaus, bietet unser Turbolader eine maßgeschneiderte und kostengünstige Lösung für umweltfreundliche Mobilität”, erläutert Gerhard Böhm, Leiter der Business Unit Engine Systems bei der Continental Division Powertrain. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.