“Continental-Studentenumfrage” 2011 diesmal in China und Deutschland

Mittwoch, 31. August 2011 | 0 Kommentare
 
In der Verantwortung von Heinz-Gerhard Wente, Personalvorstand der Continental AG, wurde die Studentenumfrage durchgeführt
In der Verantwortung von Heinz-Gerhard Wente, Personalvorstand der Continental AG, wurde die Studentenumfrage durchgeführt

Chinesische Studierende blicken optimistischer in ihre berufliche Zukunft als die Hochschulabsolventen in Deutschland. Während drei Viertel der chinesischen Studentinnen und Studenten ihre persönlichen Karriereaussichten “sehr” oder “eher zuversichtlich” bewerten, sind die deutschen mit rund 62 Prozent etwas zurückhaltender. Auch bei der Karriereplanung gibt es Unterschiede.

Über die Hälfte der chinesischen Befragten versteht unter Karriere den Aufstieg innerhalb eines einzigen Bereichs oder einer einzigen Abteilung. Rund 58 Prozent der deutschen Studierenden dagegen stellen sich Karriere als Aufstieg mit Funktionen in verschiedenen Bereichen eines Unternehmens vor. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *