“Bridgestone Days” in Thüringen – Einblicke in eine Welt

,

Bridgestone gab seinen Gästen kürzlich im Rahmen der sogenannten „Bridgestone Days“ aus Anlass des 80-jährigen Konzernjubiläums einen umfassenden Einblick in die Welt des japanischen Reifenherstellers. Bridgestone ist seit 2010 offizieller Reifenpartner des ADAC-Fahrsicherheitszentrums im thüringischen Nohra – einer der modernsten und größten Trainingsanlagen in Europa. Auf der Gleitfläche, der Kreisbahn, der Dynamikplatte oder dem Offroadparcours konnten die Teilnehmer der mehrtägigen Leistungsschau Reifen aller Produktbereiche auf Herz und Nieren prüfen, so der Hersteller in einer Mitteilung. Dafür standen ihnen die unterschiedlichsten Fahrzeuge für die verschiedensten Einsatzgebiete zur Verfügung: vom Motorrad über Pkw und Geländewagen bis hin zu Lkw, Traktoren oder Radladern.

„In den Produktsparten Pkw und Lkw standen die aktuellen umweltfreundlichen Reifen der Ecopia-Serie im Fokus: ‚EP150’ für Kompakt- und Mittelklassefahrzeuge, ‚R249’ für die Lenkachse und ‚M749’ für die Antriebsachse von Lkw. Bei Handling-, Ausweich- und Bremstests konnten sich die Kunden von den Sicherheitseigenschaften bei gleichzeitig reduziertem Rollwiderstand überzeigen“, so Bridgestone weiter. Die Performance der aktuellen Battlax-Motorrad-Reifen „BT-023“ und „BT-016 Pro“ hätten motorradbegeisterte Gäste nicht nur auf der Anlage, sondern auch während einer Biker-Tour durch die thüringische Landschaft erleben können. Im Gelände durften die Teilnehmer der Leistungsschau außerdem den Bridgestone Reifen „VJT“ für Radlader und den Firestone „Maxi Traction“ für PS-starke Traktoren unter realen Bedingungen testen. Ebenfalls im Einsatz war ein All-Terrain-Mobilkran auf Bridgestones „VHS“-Reifen, der den Besuchern die Möglichkeit bot, das ADAC-Gelände aus über 40 Metern Höhe zu betrachten.

Bei zahlreichen Workshops und Vorträgen konnten sich die Teilnehmer der „Bridgestone Days“ zudem über neue Produkte und Konzepte sowie Branchentrends informieren. Darüber hinaus bot eine gesonderte Ausstellungsfläche eine Übersicht über die 80-jährige Konzerngeschichte sowie das breite Produktportfolio des Unternehmens von Flugzeugreifen bis hin zu speziellen Folien für Solarzellen und Sportartikeln. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.