Knappheit an Synthesekautschuk bei Goodyear

Goodyear hat in den Vereinigten Staaten “force majeure” (höhere Gewalt) hinsichtlich der Liefersituation bei Synthesekautschuk erklärt, der unter anderem für die Herstellung von Reifen benötigt wird. Es handelt sich um Styrene Butadiene Rubber (SBR) selbst und andere Butadiene (BD), die für die SBR-Herstellung benötigt werden. Demnach gebe es bei einem US-Zulieferer bis Mitte Juni Lieferprobleme, aber auch der BD-Rohstoff Crude C4 ist aufgrund der Unruhen in Libyen nur begrenzt verfügbar. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.