Ziel: 900 Vianor-Outlets bis Ende 2011

Montag, 14. Februar 2011 | 0 Kommentare
 

Zur Reifenhandelskette Vianor gehörten zum Jahreswechsel 771 Outlets in zwanzig Ländern. 169 dieser Betriebe sind im Eigentum des finnischen Reifenherstellers Nokian Tyres und beschäftigten zum 1. Januar 1.

409 Personen. Die 602 sonstigen Vianor-Betriebe sind über Partnerschafts- und Franchiseabkommen an die Handelskette gebunden. Bis Ende 2011 soll die Gesamtzahl der Vianor-Dependancen auf 900 ansteigen, wobei sich Nokian gezielt auf Regionen konzentriert mit überproportionalem Winterreifenabsatz.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *