“Ausgezeichnete Autos” auf Goodyear

Auf der aktuell laufenden North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit wurden zwei Fahrzeuge ausgezeichnet: Das Elektroauto Chevrolet Volt von General Motors (GM) wurde von Motorjournalisten aus Kanada und den USA zum “North American Car of the Year 2011”, zum “Truck of the Year” der neue Ford Explorer gekürt. Beiden Fahrzeugen ist gemein, dass sie auf der Messe auf Erstausrüstungsreifen der Marke Goodyear präsentiert wurden: Der Volt auf dem Reifentyp “Assurance Fuel Max” in der Größe P215/55 R17 hat aktuell gar Exklusivstatus, beim Explorer SE dient der Fortera HL in P245/65 R17 als Standardbereifung. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.