Rad-Reifen-Adapter für CSEasy ausgezeichnet

Mittwoch, 1. Dezember 2010 | 0 Kommentare
 
V.l.n.r.: Henning Walther (Leiter Forschung, Entwicklung, Konstruktion der KTS), Michael Weigelt (TecPart-Geschäftsführer), Ute Weiss (Leiterin Kommunikation Continental-Industriereifen) und Dr. Wolfgang Markgraf (KTS-Geschäftsführer)
V.l.n.r.: Henning Walther (Leiter Forschung, Entwicklung, Konstruktion der KTS), Michael Weigelt (TecPart-Geschäftsführer), Ute Weiss (Leiterin Kommunikation Continental-Industriereifen) und Dr. Wolfgang Markgraf (KTS-Geschäftsführer)

Der Verband Technische Kunststoff-Produkte e.V. (TecPart) hat unlängst den TecPart-Innovationspreis 2010 verliehen.

Er ging in diesem Jahr unter anderem an die Firma KTS Kunststoff Technik Schmölln GmbH in Schmölln, die den Adapter für den Continental-Industriereifen CSEasy entwickelte. Er sorgt für geringeren Rollwiderstand, längere Laufleistung, Verbesserung der Sicherheit, bessere Umweltverträglichkeit und ermöglicht Radwechsel ohne Montagepressen oder Fachpersonal. .

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *