Bei der Automechanika zeigt PCL Neues rund um die Reifenbefüllung

,

Die Pneumatic Components Ltd. (PCL) aus Sheffield/Großbritannien wird auch in diesem Jahr wieder Flagge auf der Automechanika zeigen. Im Rahmen der vom 14. bis zum 19. September in Frankfurt am Main stattfindenden Messe für Autoteile, Werkstatt-/Tankstellenausrüstung, IT/Management, Fahrzeugwäsche, Zubehör und Tuning will das britische Unternehmen zahlreiche Neuheiten rund um das Thema Reifenbefüllung zeigen. Als ein Beispiel dafür wird unter anderem das als besonders kompakt beschriebene digitale Reifenfüllgerät “Qube” genannt. Aber auch ansonsten hat PCL noch einiges mit im Gepäck zu der Ausstellung wie etwa den “Nitrogen Analyser” oder “Accura Mobile” im Zusammenhang mit der Befüllung von Reifen mit Stickstoff, die am Stand des Unternehmens ohnehin einen Schwerpunkt bilden soll. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.