ADAC: Elektrik als Pannenursache bei Lkw vor Reifen

Defekte an der Fahrzeugelektrik oder -elektronik bleiben weiterhin die häufigste Pannenursache bei Lkw. Das ergibt eine aktuelle Pannenstatistik des ADAC Truckservice für das erste Halbjahr 2010. Insgesamt gehen 30,2 Prozent aller Einsätze auf das Konto von Elektrikpannen nach 30,5 Prozent im Vorjahreszeitraum. Wie im ersten Halbjahr 2009 folgen Reifenpannen, deren Anteil von 26,4 auf 27,4 Prozent zugenommen hat, auf dem zweiten Platz. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten