Zweiteilige Räder für Senners Audi S5 Sportback

Sportlichkeit mit besonderer Eleganz und dem Raumgefühl eines Avants bietet der Audi S5 Sportback. Veredler Senner behält zwar die Serienkarosserie bei, bietet aber die zweiteiligen “Work Varianza T1S”-Leichtmetallfelgen in “Diamont Black Polish” an. Die charaktervollen Felgen werden in 9×20 Zoll vorne und 10,5×20 Zoll hinten zum Einsatz montiert. Als optimale Bereifung wählte Sener die Kombination 245/30 R20 und gewaltige 295/25 R20. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.