Audi lässt im Räderprogramm keine Zielgruppe aus

Angelehnt an die erfolgreichen Rallye-Fahrzeuge der 1980er-Jahre, zeigt sich der neue Audi A1 Competition Kit beim GTI-Treffen am Wörthersee vom 12. bis 15. Mai 2010 auf dem Audi-Stand. Es ist keine Studie; denn dieses Zubehör im Rennoutfit wird derart markant auf den Markt kommen. Den sportlichen Exterieur-Look unterstreichen moderne Rädervarianten: Ein Highlight ist dabei das exklusiv für den Audi A1 erhältliche glanzgedrehte Aluminiumgussrad im 5-Arm-Polygon-Design in Anthrazit oder Schwarz. Das 7,5×18 Zoll große Rad gibt es mit Reifen im Format 225/35. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.