Marangoni legt neue Marix-Produktlinie für Offroader auf

Geländewagen fahren und Umweltschutz sind auf den ersten Blick zwei mit einander unvereinbare Themen. Einen Schritt in die richtige Richtung will Marangoni nun mit der neuen Reifenserie „Marix Ecology 4×4“ machen. Die runderneuerten und schon deswegen umweltfreundlichen Reifen werden zudem ausschließlich aus „Zero Oil“-Mischungen hergestellt. Diese Mischungen enthalten nur ökologische Öle und können demzufolge keine verunreinigenden Partikel zurücklassen, heißt es dazu in einer Mitteilung. Und all das, ohne auf die Eigenschaften zu verzichten, die für Fahrer von Geländewagen und Allradfahrzeugen als unentbehrlich gelten: Bodenhaftung, Lebensdauer und Sicherheit. Die neue Produktreihe „Marix Ecology 4×4“, die auf eine sehr heterogene Abnehmerschaft ausgerichtet ist, umfasst neun Reifenmodelle, die in Abhängigkeit von auch durchaus unterschiedlichen Einsatzzwecken entwickelt wurden. Die Modelle reichen von Reifen, die zu 90 Prozent für den Geländeeinsatz ausgelegt sind, bis zu Reifen, die zu 95 Prozent auf der Straße gefahren werden. Zur neuen Produktreihe zählen: Panther, Ghepard, Chasseur, Lion, Puma, MPC, Ecoland Plus, Ecoland und Cruise.

Der Überblick über die Produktreihe Marix Ecology 4×4 laut Marangoni:

Panther: Neuer bespikebarer Ganzjahres-AT-Reifen. Gute Traktion auf nassem oder verschneitem Untergrund. Optimale Seitenhaftung. Nicht laufrichtungsgebundenes Stollenprofil, das leises Abrollen und Fahrkomfort sicherstellt. Geschwindigkeitsklassen Q, S und T.

Ghepard: HP-Reifen für SUVs mit hervorragendem Komfort und maximaler Bodenhaftung unter allen Bedingungen dank des Einsatzes von Spezialmischungen. Symmetrische Lauffläche mit fünf Rippen für Hochleistungen auf dem Asphalt (Geschwindigkeitsklassen H und V). Bietet sicheren Grip, Fahrkomfort, Geräuscharmut und maßvollen Kraftstoffverbrauch. Chasseur. All-Terrain-Reifen. Gute Traktion auf nassem, schlammigem oder verschneitem Untergrund. Optimale Seitenhaftung und hervorragendes Einsinkverhalten. Nicht laufrichtungsgebundenes Profil, das sich besonders für den Offroadeinsatz im Freizeitbereich eignet. Geschwindigkeitsklasse Q.

Lion: Aggressives Profil für den extremen Offroadgebrauch. Richtungsgebundene Lauffläche mit einer doppelten Reihe Mittelblöcke und massiven Stollen an den Schultern für eine optimale Traktion auf jedem Untergrund. Geschwindigkeitsklassen Q und S.

Puma: Dezidierter Geländereifen. Für extreme Einsatzbedingungen geeignet. Laufrichtungsgebundenes Profil mit ausgeprägten Blöcken, die eine optimale Traktion unter allen Umständen gewährleisten. Geschwindigkeitsklassen Q, S und T.

MPC: Bespikebarer, für jeden Einsatz geeigneter Offroadreifen. Dicht gesetzte Lamellen sorgen für ausgezeichnete Traktion und Bodenhaftung auf jedem Untergrund. Schnelle Wasser- und Schneeableitung dank der Längskanäle, die auch für Fahrkomfort und leises Abrollen sorgen. Spezialmischung für maximalen Grip selbst bei niedrigsten Temperaturen. Geschwindigkeitsklassen S und T.

Ecoland Plus: Vielseitiger 4×4-Reifen. Optimale Leistungen auch bei Nässe und Schnee dank des Laufflächendesigns mit gewellten Querlamellen in den Profilblöcken. Besonders gut im Einsatz auf der Straße. Geschwindigkeitsklassen S und T.

Ecoland: Offroadreifen vor allem für den Einsatz in unwegsamem Gelände bei gleichzeitig guten Straßenleistungen. Optimiertes Einsinkverhalten und hervorragende Traktion auf Sand und im Schlamm infolge des gut abgestimmten Verhältnisses zwischen Positiv- und Negativ-Profil-Anteil. Auch auf verschneitem Untergrund einsetzbar. Geschwindigkeitsklassen Q, S und T.

Cruise: Innovativer Reifen, auch für SUVs, der mit Komfort, Präzision und Stabilität in jeder Fahrsituation vor allem auf der Straße besticht. Geschwindigkeitsklassen S, T und H.

Übrigens: Alle Reifen der Serie Marix Ecology 4×4 seien als M+S-Reifen für den Wintereinsatz abgenommen. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.