Van Dan Ban zeigt Markenvielfalt auf Reifen-Messe in Essen

,

Während der diesjährigen Reifenmesse will der niederländische Großhändler Van Den Ban Autobanden B.V. sein umfangreiches Reifensortiment präsentieren und investiert dazu in einen 120 m² großen, zweistöckigen Messestand, der in Essen in Halle 2, Stand 118 zu finden sein wird. Im Mittelpunkt der Präsentation stehen dabei die Van-Den-Ban-Eigenmarken „Novex“ und „Blackstone“ sowie das Sortiment an Exklusiv- und Budgetmarken. Das Novex-Line-up wurde etwa erst im vergangenen Jahr umfassend erweitert. Seither ist auch ein Ganzjahresprofil unter der Bezeichnung „Novex All Season“ im Programm zu finden; die verfügbaren Größen gehen dabei von 155/70 R13 bis 205/55 R16. Darüber hinaus wird Van Den Ban auch seine beiden Profile „T-Speed 2“ und „H-Speed 2“, die in Größen von 135/80 R13 bis 215/65 R15 verfügbar sind, die „Super Speed A“- und „Super Speed 2“-UHP-Reifen sowie den „Van Speed 2“ in Essen zeigen. Auch die Reifen der zweiten Eigenmarke „Blackstone“ – „CD 1000“, „CD 2000“, „CD 3000“, „CD Van“ und „Blackstone Alaska“ –, die im Übrigen bei Continental gefertigt werden, sollen in Essen gezeigt werden. „CD“ steht dabei für „Comfort and Durability“.

Um das Budgetsegment entsprechend umfangreich bedienen zu können, hat Van Den Ban kürzlich die Marke „Hifly“ ins Sortiment aufgenommen. Das Portfolio umfasst dabei Pkw-, UHP- und LLkw-Reifen. Im Pkw-Sortiment bietet Van Den Ban zwei Hifly-Profile: den „HF 201“ und den „HF886“, und zwar zwischen 155/70 R13 T und 235/40 R18 W. Im März soll noch ein weiteres Hifly-Profil eingeführt werden. Der „HF805“ wird dabei den „HF886“ ersetzen und wird in den Größen 195/50 R15 V bis 235/40 R18 W verfügbar sein. Daneben werden auch die Reifen der Marke „BCT“ (Beijing Capital Tyre) am Van-Den-Ban-Stand gezeigt. Die chinesische Reifenmarke bietet Pkw-, UHP- und LLkw-Reifen. Zu guter Letzt wird Van Den Ban auch eine Auswahl seiner exklusiven Fabrikate Sava, Silverstone, Federal und Kenda am Stand auf der Reifen-Messe gezeigt. Insgesamt verfügt der niederländische Reifengroßhändler über ein 30 Marken umfassendes Sortiment. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.