Industrie-Luftreifen in Radialbauweise ContiRT20 Performance

Mit einem komplett neuen Produkt erweitert der Geschäftsbereich Continental Industriereifen sein Angebot: Der ContiRT20 Performance ist als Nachfolger von IC80 und ConRad HT ein Luftreifen in radialer Bauweise. Mit ihm lassen sich schwerste Lasten dank eines traktionsstarken Profils mit Geschwindigkeiten von bis zu 40 km/h bewegen. In der Größe 12.00 R20 feiert er anlässlich der bauma Weltpremiere.

Das Lastenheft bei der Entwicklung des neuen ContiRT20 Performance war gespickt mit hohen Hürden. Im Vergleich zu ConRad HT und CONRAD musste er bei verschiedenen Kriterien höhere Ansprüche erfüllen. Bei etwa gleicher Profiltiefe und ähnlichen Abmaßen sei es gelungen, so der Anbieter, eine bis zu 30 Prozent bessere Lebenserwartung zu erzielen. Die guten Traktionseigenschaften des ContiRT20 Performance sind nun schon auf den ersten Blick anhand der Profilgestaltung erkennbar. Höhere Ziele wurden aber auch beim gleichmäßigen Abrieb und den Dämpfungseigenschaften gesteckt worden, ohne Kompromisse bei den Eigenschaften Standfestigkeit oder Schutz gegen Steinefangen einzugehen.

Seit September 2008 wurde das neue Produkt planmäßig nach allen Regeln der Reifentester überprüft, unter anderem auch in vergleichenden Versuchen gegen externe Wettbewerber. Die Neuentwicklung habe dabei in allen Punkten sehr gute Ergebnisse gezeigt, lässt Continental wissen. Die Entwickler und Versuchsingenieure hätten die enormen Beanspruchungen berücksichtigt, denen ein solches Produkt später in der Holz-, Stahl-, oder Zementindustrie, auf Werften, in Logistikzentren, Flug- und Seehäfen bei In- oder Outdoor-Einsätzen ausgesetzt sein wird.

Die Profiltiefe wurde auf ein Höchstmaß angehoben, um auch bei härtester Beanspruchung eine möglichst lange Lebensdauer zu gewährleisten. Die Profilgestaltung mit breiten Rillen sichert auch auf nicht befestigten und unebenen Böden Traktion. Für einen niedrigen Energieverbrauch sei der Reifen besonders rollwiderstandsarm ausgelegt worden, ohne dabei den Fahrkomfort zu vernachlässigen, verspricht der Reifenhersteller. Der ContiRT20 besitze hohe Reserven und sei damit ein sehr zuverlässiges Produkt.

Anlässlich der bauma wird der ContiRT20 Performance in der Größe 12.00 R20 gezeigt. Das Angebot dieses Reifenmodells umfasst folgende 13 Dimensionen mit Speedindex A5 (25 km/h), die Anfang April in Produktion gehen werden (weitere Größen folgen bei Bedarf und nach Prüfung): in den Normalquerschnittsgrößen 6.00  R9 121 A5 TL, 6.50 R10 18 A5 TL, 7.00 R12 136 A5 TL, 8.25 R15 153 A5 TL, 10.00 R20 166 A5 TL und 12.00 R20 176 A5 TL sowie in den Niederquerschnittsgrößen 180/70 R8 125 A5 TL, 225/75 R10 142 A5 TL, 250/75 R12 152 A5 TL (Produktionsstart im Mai 2010), 225/75 R15 149 A5 TL, 250/70 R15 153 A5 TL, 315/70 R15 165 A5 TL und 355/65 R15 175 A5 TL.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.