Chinas Reifenexporte gehen in 2009 deutlich zurück

Offiziellen Berichten zufolge hat China zwischen Januar und Oktober 2009 rund 240 Millionen Luftreifen exportiert, was einem Rückgang von 9,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Warenwert dieser Exporte ging während der zehn Monate indes sogar um 10,5 Prozent zurück und belaufe sich aktuell noch auf 6,2 Milliarden US-Dollar (4,33 Milliarden Euro), schreibt China Knowledge. Damit liegt der durchschnittliche Preis für einen aus China exportierten Reifen bei gerade einmal 18,04 Euro – sogar ein Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.