Super-Bowl-Halbzeitshow wird wieder von Bridgestone gesponsert

Wie auch schon in den Jahren zuvor, wird amerikanischen Medienmeldungen zufolge Bridgestone auch 2010 wieder als Sponsor der Super-Bowl-Halbzeitshow in den USA fungieren. Im Gegenzug dafür seien zwei 30-sekündige Werbespots des Reifenherstellers während des Endspiels der US-Football-Liga zu sehen, heißt es weiter: Einer läuft demnach im ersten Viertel des Spiels, der zweite dann in der zweiten Pause des dritten Viertels.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.