Christian Sailer neuer ATU-Finanzgeschäftsführer

Christian Sailer (37) hat den ATU-Finanzbereich von Sebastian Ebel (46), der dieses Ressort seit einem Jahr interimsmäßig zusätzlich zu seinen Bereichen Vertrieb und Einkauf als Geschäftsführer geleitet hatte, übernommen. Sailer ist seit März 2003 bei der ATU-Gruppe beschäftigt. Als Leiter Controlling übernahm er im Juli 2008 zusätzlich die kaufmännische Leitung des gesamten Unternehmens. Mit der jetzt erfolgten Ernennung zum Chief Financial Officer (CFO) ist Christian Sailer nun auch Mitglied der Geschäftsführung von ATU Auto-Teile-Unger und vertritt das Finanzressort nach außen. „Christian Sailer hat den Finanzbereich von ATU in den letzten Jahren grundlegend umorganisiert und ein modernes Berichtswesen installiert, das den Wandel vom mittelständischen zum Private Equity geführten Unternehmen abbildet und aktuellen Kapitalmarkterfordernissen entspricht. Er war maßgeblich bei der Restrukturierung unseres Unternehmens und den Verhandlungen mit Banken und Investoren involviert und wird nun in verantwortungsvoller Position zum wirtschaftlichen und finanziellen Erfolg von ATU beitragen“, so Dr. Michael Kern, Vorsitzender der ATU-Geschäftsführung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.