Werkstattersatzfahrräder bei MOTOO

Das Werkstattsystem MOTOO bietet seinen Partnerbetrieben neuerdings ein ganz besonderes Werkstattersatzfahrzeug: ein sogenanntes “Edition-Bike”, wobei man mit einem Fahrrad statt eines sonst eher üblichen vierrädrigen motorisierten fahrbaren Untersatz offenbar der Umwelt etwas Gutes tun will. “Für den kurzen Weg von der Werkstatt nach Hause oder zur Arbeit muss nicht immer ein Auto das Ersatzfahrzeug sein”, erklärt Mitja Bartsch, Leiter des MOTOO-Werkstattsystems, das zur Hans Hess Autoteile GmbH gehört. Insofern stelle das “Edition-Bike” eine umweltschonende, außergewöhnliche und kostengünstige Alternative als Werkstattersatzfahrzeug für die Partner dar. Darüber hinaus kann das Fahrrad zugleich noch als Werbeträger genutzt werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.