Gewinner der Aktion „Borbet-Werbestar 2009“ stehen fest

Zehn Teilnehmer hatten sich für das Finale der Borbet-Aktion „Dein Auto als Borbet-Werbestar 2009“ qualifiziert. Im Rahmen eines Rennsportwochenendes in der Motorsportarena Oschersleben wurden dann acht Final-Fahrzeuge genauestens unter die Lupe genommen. Eine vierköpfige Jury bestehend aus Tuningkennern hatte eine schwere Aufgabe vor sich – waren doch alle vorgestellten Fahrzeuge Musterbeispiele für perfektes Tuning. Die Gewinnerin ist Linda Totzauer aus Battenberg, die der Jury mit Liebe zum Detail ihren VW Golf III Cabriolet präsentierte, sich zugleich aber auch über die besondere Ehre freute, die ihrem Fahrzeug nun zuteil wird: Ihr VW Cabriolet wird voraussichtlich im Laufe der nächsten Monate bei verschiedenen Veranstaltungen am Borbet-Stand zu sehen sein und zudem für Werbemaßnahmen des Aluminiumräderherstellers von einem professionellen Fotografen abgelichtet werden.

Da alle Fahrzeuge der anwesenden Finalisten sich durch außergewöhnliche Tuningmaßnahmen auszeichneten, gab es auch für alle einen attraktiven Gewinn. Für die Plätze 8 bis 4 gab es einen Gutschein für je einen Satz Borbet-Leichtmetallräder, die Gewinner der ersten drei Plätze bekamen zusätzlich den Werbestarpokal und Geldpreise. Die Gewinnerin konnte sich zudem über einen Gutschein für zwei Taxibobfahrten auf der Bobbahn Winterberg und zwei VIP-Tickets für Veranstaltungen der Bobbahn freuen. Außerdem bekamen alle Finalisten eine Mitgliedschaft im Borbet-Werbestar-Club.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.