Japanische Analysten glauben an Michelin

Die japanischen Börsenanalysten von Nomura haben die Einstufung für Michelin auf „Buy“ mit einem Kursziel von 46,00 Euro belassen. Zwar sei derzeit die Reifen-Nachfrage noch gedämpft, begründen sie ihre Einstufung, allerdings sei mit einer deutlichen Erholung zu rechnen: Denn in den USA sei die Zahl der gefahrenen Kilometer erstmals seit 17 Monaten wieder gestiegen. Zudem dürften sich die Kostensenkungsmaßnahmen positiv bemerkbar machen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.