Arbeiten an Contis neuer US-Zentrale abgeschlossen

Donnerstag, 4. Juni 2009 | 0 Kommentare
 

Mit dem Wegzug der Continental Tire von der bisherigen Zentrale in Charlotte (North Carolina) nach Lancaster County (South Carolina) waren umfangreiche Bauarbeiten am neuen Standort des Hauptquartiers der Continental-Dependance für Nord- und Südamerika erforderlich, diese sind jetzt abgeschlossen. In das Gebäude am MacMillan Park Drive wurden elf Millionen Dollar investiert, 375 Menschen finden hier aktuell Arbeit..

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *