Toyo präsentiert Champions Club-Roadshow am Bodensee

Im Rahmen der diesjährigen „Champions Club-Roadshow 2009“ präsentieren die Kooperationspartner Toyo Tires, Alpine Electronics und Eibach Federn „Tuning vom Feinsten“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Der Startschuss der Promotion-Tour soll auf der Tuning World Bodensee ertönen, die wieder vom 30. April bis zum 3. Mai 2009 in Friedrichshafen stattfindet. Der „Champion Club Truck“ fährt insgesamt acht Tuning-Events an. Mit im Gepäck führt er spektakuläre Showcars.

 

Es erwartet den Besucher zum Beispiel der umgebaute Dodge Challenger SRT8, der von den drei Partnern veredelt wurde. Das Musclecar erinnert mit seinen muskulösen Formen und dem 6,1-Liter-V8-Triebwerk an den ursprünglichen R/T von 1969. Auch das Gewinnerauto des DMAX-Schrauber-Showdowns, der Scirrocco mit der 77, ist mit Produkten der Drei veredelt worden und wird im Rahmen der Tour gezeigt.

Neben den „sensationellen Showcars“, so Toyo in einer Mitteilung, werde den Fans „spannendes Live-Entertainment mit hochkarätigen Tagesgewinnspielen, einem hervorragenden Party-Sound und einem außergewöhnlichen Hauptgewinn“ geboten. Die X-Box-Konsolen laden im Truck zu den neuartigsten Fahrsimulationen ein. Die Besucher dürfen sich zudem auf die neusten Produkte der Partner freuen. Die beteiligten Unternehmen möchten den Besuchern einen Mix aus Unterhaltung mit spannender Information bieten. Im Fokus stehe der Ausbau des Bewusstseins für hochwertige Komponenten: „Tuning ohne Kompromisse – eben Tuning vom Feinsten“, heißt es abschließend.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.