Kursziel für Michelin-Aktie gesenkt

Laut den Finanznachrichten hat Goldman Sachs das Kursziel für Michelin-Aktien von 40 auf 36 Euro reduziert, die Einstufung des Wertpapiers gleichzeitig jedoch mit “neutral” bestätigt. Als Begründung für die Senkung des Kursziels wird das Ergebnis einer Branchenstudie genannt, derzufolge die Analysten angesichts geringerer Absatzerwartungen ihre Gewinnschätzungen für 2009 und 2010 um 70 respektive 30 Prozent nach unten korrigiert haben. Und für 2011 sollen seitens Goldman Sachs die Erwartungen um elf Prozent zurückgeschraubt worden sein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.