Bridgestone testet bereits MotoGP-Reifen für die Saison 2010

Die MotoGP-Saison 2009 hat noch gar nicht begonnen, da hat Exklusivausrüster Bridgestone zur Testsession, die dieser Tage in Katar stattfand, den Teams bereits Reifenentwicklungen für die Saison 2010 zur Verfügung gestellt. Ziel ist es, den Fahrern im nächsten Jahr Reifen mit einem breiteren Anforderungsprofil zur Verfügung zu stellen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.