Top-Platzierungen in Dubai für Dunlop

Montag, 26. Januar 2009 | 0 Kommentare
 

Die Motorsportsaison hat kaum begonnen, da dürfen sich die Verantwortlichen in der Motorsportabteilung von Dunlop bereits über den ersten Erfolg des Jahres freuen: Beim prestigeträchtigen 24h-Rennen von Dubai gelang Schubert Motorsport unlängst mit den Piloten Claudia Hürtgen/Paul Spooner/Stian Sorlie/Prinz Abdulaziz Al Faisal im BMW Z4 M-Coupé ein Klassensieg in der Kategorie A5 sowie der zweite Platz im Gesamtklassement. Erfolgreich schnitt außerdem ein ebenfalls mit Dunlop bereiftes Schwesterfahrzeug ab: Ein unter “Al Faisal Racing 2” gestarteter BMW 320d mit Jörg Viebahn, Prinz Khaled Al Faisal, Bander Al Esayi und Salman Al Khalifa holte nach einem dramatischen Rennen den Sieg in der Dieselklasse D1..

Schlagwörter:

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *