Mit „Hart-Hart-Medium“ zum überlegenen Formel-1-Sieg

Montag, 20. Oktober 2008 | 0 Kommentare
 

Mit der auch vom überwiegenden Teilnehmerfeld favorisierten Reifenstrategie “Hart-Hart-Medium” kam der WM-Führende McLaren-Mercedes-Pilot Lewis Hamilton zu einem ungefährdeten Sieg beim vorletzten Formel-1-Rennen der Saison in Shanghai. Offensichtlich funktionierten beide Gummimischungen, die Bridgestone den Teams zur Verfügung gestellt hatte, einwandfrei. Das von Experten befürchtete “Graining” spielte kaum eine Rolle.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *