„Tradesprint“ von Cormeta auf der „Systems 2008“ zu sehen

Mittwoch, 1. Oktober 2008 | 0 Kommentare
 

Die Cormeta AG aus Ettlingen will auf der diesjährigen „Systems“ ihre „Tradesprint“ genannte und auf SAP basierende IT-Lösung für den technischen (Groß-)Handel in den Mittelpunkt ihres Messeauftritts rücken. Die Branchensoftware kommt unter anderem auch im Kfz-Teile- und Reifenhandel zum Einsatz. Besonders hervorgehoben werden sollen im Rahmen der Münchner Messe insbesondere die Erweiterungen innerhalb der „Cockpit“-Reihe von „Tradesprint“.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *