Schulabgänger absolvieren Projektwoche bei Michelin

Montag, 14. April 2008 | 0 Kommentare
 

Anfang April organisierte Michelin mit der Schulsozialarbeit des Jugendtreffs Waldbronn, der Agentur für Arbeit Karlsruhe und der Jugendagentur Landkreis Karlsruhe die Projektwoche „Media – Job – Education“ an der Albert-Schweitzer-Werkrealschule Waldbronn. Der Reifenhersteller engagiert sich eigenen Worten zufolge in Schulen mit dem Ziel, junge Leute, die oft wenig über die Anforderungen, die Erwartungen eines Unternehmens und die Gestaltung der Bewerbung wissen, auf den Berufseinstieg vorzubereiten. Deswegen hat man Schüler der Klasse zehn der Hauptschule Karlsruhe-Grünwinkel und der Werkrealschule Waldbronn jüngst dazu eingeladen, mit den Programmen Excel, Powerpoint und Outlook zu trainieren und eine Onlinebewerbung bei Michelin zu erstellen.

Für diese Übung wurden eigens zwei Ausbildungsstellenangebote geschaltet. Michelin-Personalreferenten übten mit den Jugendlichen Bewerbungsgespräche, die auf Video aufgezeichnet und anschließend gemeinsam ausgewertet wurden. Den Abschluss der Projektwoche bildete ein Besuch im Michelin-Werk Karlsruhe.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *