Myers geht nicht an Investmentgruppe

(Akron/Tire Review) Etwa ein Jahr hatten sich die Verhandlungen hingezogen, jetzt werden sie abgebrochen. Die Investment-Gruppe GS Capital Partners hatte vor Myers Industries Inc. (Akron) zu übernehmen, im Gespräch war ein Preis von mehr als einer Milliarde US-Dollar. Myers vertreibt unter anderem Werkzeug, Equipment und Materialien für die Reifen- und Räderindustrie – von der Hebebühne bis zur Ventilkappe.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.