Ganzjahresprofil „XDN 2” für US-Runderneuerer

In den USA hat Michelin Retread Technologies seit Neuestem auch das Profil „XDN 2” für die Runderneuerung im Angebot. Das berichtet der Nutzfahrzeuginformationsdienst Layover. Das Ganzjahresprofil für die Antriebachse ist demnach vor allem hinsichtlich seiner Traktionseigenschaften sowie bezüglich seiner Laufleistung optimiert worden. Dank der sogenannten „Matrix”-Lamellentechnologie weise das in Größen von 220, 230 und 240 Millimetern angebotene Profil nicht weniger als 1.300 Griffkanten auf, die für ordentlich Grip auf winterlichen und nassen Fahrbahnen sorgen sollen. Darüber hinaus werden bei dem Laufstreifen zwei unterschiedliche Mischungskomponenten verwendet, heißt es weiter. Die obere Lage sei so ausgelegt worden, dass die Traktionswerte und das Abriebverhalten davon profitieren, während die untere Lage im Hinblick auf eine niedrigere Karkasstemperatur und damit eine längere Lebensdauer von mit dem „XDN 2”-Profil runderneuerten Reifen konzipiert wurde.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.