Pirelli-Konzern kauft weitere Anteile an Pirelli RE

Der italienische Pirelli-Konzern hat Anteile an seiner Immobilien-Tochter Pirelli & C Real Estate SpA im Wert von 10,8 Millionen Euro gekauft. Die Anteile entsprechen etwas mehr als einem Prozent des Aktienkapitals. Die Muttergesellschaft kontrollierte bisher bereits 55,1 Prozent der Anteile.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.