Rollwiderstandsoptimierte Winterreifen von Nokian

Der finnische Reifenhersteller Nokian Tyres baut die Winterreifenpalette aus. So wird eine weitere spikelose Hakkapeliitta-Reihe für Pkw und SUV mit dem Buchstabenzusatz „R“ bzw. „R SUV“ eingeführt. Dabei steht das „R“ – obwohl auch mit dem Geschwindigkeitsindex „R“ (= 170 km/h) markiert – für den auf der Seitenwand nachzulesenden Schriftzug „ultra low rolling resistance“; mit diesen in 44 Versionen von 13 bis 20 Zoll angebotenen Reifen ließen sich 200 Liter Treibstoff auf 40.000 Kilometer Fahrstrecke einsparen, heißt es. Auch die Winterreifenfamilie Hakkapeliitta Truck für Lkw und Busse wird ergänzt um eine Serie mit der Zusatzbezeichnung „E“. Dabei steht der Buchstabe „E“ für Extreme, und zwar hinsichtlich des wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Einsatzes. Die Konzeptionen dieser Reifentypen sind auf die Kernmärkte Nokians Russland und die nordischen Länder zugeschnitten; der Lkw-Reifen wird ab August 2008, der SUV-Reifen ab Frühjahr, der Pkw-Reifen ab Herbst in den Handel gelangen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.