Russische Reifen für die deutsche Landwirtschaft

Donnerstag, 17. Januar 2008 | 0 Kommentare
 
Russische Reifen für die deutsche Landwirtschaft
Russische Reifen für die deutsche Landwirtschaft

Sibur-Russian Tyres (SRT) gehört zu hundert Prozent der Sibur-Holding, die wiederum zu hundert Prozent dem auch hierzulande bestens bekannten mächtigen Großkonzern Gazprom gehört. Amtel-Vredestein hat in manchen Segmenten wie Pkw-Reifen zwar die Nase vorne, ist aber bei genauerem Hinsehen und über das gesamte Reifenspektrum betrachtet die Nummer 2 im russischen Heimatmarkt, deutlich hinter SRT. Bei Landwirtschaftsreifen, bei denen die Nutzfahrzeugreifenmarke TyRex um die Zusätze „Agro“ und „VL“ ergänzt wird, ist die Marktführerschaft Siburs im Heimatland jedenfalls völlig unstrittig und der repräsentative Messestand im Rahmen der Agritechnica beweist, dass hier ein Schwergewicht in den deutschen Landwirtschaftsreifenmarkt drängt.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *