Reifen können jetzt auch per Handy bei ReifenDirekt bestellt werden

Seit neuestem können Verbraucher beim Reifenonlinehändler ReifenDirekt (Delticom AG) ihre Pneus nun auch per Handy bestellen – also gewissermaßen mal eben schnell von unterwegs aus. Wie das in Hannover beheimatete Unternehmen selbst sagt, sei man damit der erste (Online-)Reifenhändler, der seinen Kunden diesen Zusatzservice bieten kann. Order bzw. Bestellen per Handy – neudeutsch: Web and Walk – wird als hochinteressant für all diejenigen beschrieben, die „ortsunabhängig und frei von sperriger Hardware – Computer oder Laptop – dort Geschäfte machen wollen, wo sie sich gerade befinden“. Als weiteren Vorteil dieser Unabhängigkeit führt Delticom das Argument an, dass Verbraucher nunmehr unmittelbar vor Ort die ReifenDirekt-Reifenpreise mit denen von zum Beispiel Reifenhändlern, Tankstellen, Discountern oder Fast-Fittern vergleichen können. Deshalb wurde die über reifendirekt.mobi erreichbare Shopoberfläche des Onlinehändlers speziell auf die Gegebenheiten der Mobiltelefonie angepasst und soll selbst Ungeübte schnell und einfach den passenden Pneu finden lassen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.